fbpx

#MomToo

  • #MomToo

     Sandra updated 7 months, 2 weeks aktiv. 2 Members · 2 Posts
  • Christina

    Mitglied
    November 15, 2021 at 4:31 pm

    Um sich nicht mehr länger zu verstecken, posten auf Linkedin Mütter unter dem Hashtag #MomToo ihre Erfahrungen über die Vereinbarkeit von Kindern und Job. Angestoßen hat diese Debatte über arbeitende Mütter Kaitlyn WonJung Chang.
    Die 41-Jährige sagt: “Ich bin überzeugt, dass es aktuell entscheidend ist, fließendere Grenzen zwischen Arbeit und Familie sowie Office und Home zu normalisieren. Es geht darum, auch bei der Arbeit Mensch zu sein und nicht dafür bestraft zu werden.”
    Zum ganzen Artikel:
    https://www.derstandard.at/story/2000130734851/momtoo-arbeitende-muetter-machen-berufliche-nachteile-sichtbar

    Wie wir finden – ein super spannender Artikel und jetzt ist unsere Frage an dich: Welche Ideen zur besseren Vereinbarkeit hast du denn und hast du auch schon positive Erfahrungen gemacht?

  • Sandra

    Mitglied
    November 23, 2021 at 3:01 pm

    Ich habe den Artikel gelesen und finde ihn großartig! Meiner Meinung nach sollten mehr Mütter den Mut aufbringen, neben ihrer Rolle als “Business-Woman” auch als “Mom” sichtbar zu sein. Schließlich jonglieren wir alle täglich mit unzähligen beruflichen und privaten Terminen und versuchen, alles irgendwie unter einen Hut zu bringen. Warum müssen diese Rollen (noch immer) so strikt getrennt werden?

    Das Selbe gilt natürlich auch für Väter – aber nach meiner persönlichen Erfahrung jonglieren Frauen mehr als Männer…. 🙂

Viewing 1 - 2 of 2 replies

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now